Wir verleihen Flügel
Segelfliegerclub Schwäbisch Hall e.V.

www.sfc-hall.de

FluLa2011
Donnerstag, den 07. Juli 2011 um 05:19 Uhr

Tag 7 - Abreise

Der letzte Tag, die letzte Hoffnung.

Nachdem es morgens noch einiges an Lagerkoller und Schmollmund gab, bin ich früh mit meinem Kollegen abgefahren.
Von daher werdet ihr euch wundern, warum der Blog hier weiter geht.
Nun schließlich bin ich ja nicht irgendjemand.

Weiterlesen...
 
Freitag, den 24. Juni 2011 um 08:14 Uhr

Tag 6 - Fliegertaufe

Nun, was soll ich euch über den heutigen Tag schreiben.
Nachdem ich mich zur üblichen Zeit aus dem Zelt schleppte, spürte ich schon meine fiebrige Stirn.
Der Blick auf's Thermometer zeigte dann auch besorgniserregende 36,5 Grad. Celsius, wohl gemerkt.
Als das ganze dann auf nahezu tödliche 37 Grad anstieg, entschloss ich mich sofort, wieder ins Bett und vor meinen Laptop zu liegen.
Daddeln soll ja die beste Medizin sein.
Und das Handy lag ja griffbereit, falls ich ins Fieber-Delirium falle und den Notarzt rufen muss.

Weiterlesen...
 
Donnerstag, den 23. Juni 2011 um 07:59 Uhr

Tag 5 - Gewitterfront und Theorie

TheorieHallo ihr virtuellen Erlebnis-Junkies.
Neuer Tag und neues Glück.
Wobei vor dem Tag ja bekannter weise die Nacht kommt.
Habe ich euch schon von meinen Nächten mit der schnellsten Pilotin Deutschlands erzählt?

Weiterlesen...
 
Mittwoch, den 22. Juni 2011 um 08:31 Uhr

Tag 4 - Hammerwetter und Sunset-Fliegen

Sunset-FliegenDa der längste Tag des Jahres vor der Tür steht und zudem noch Hammerwetter vorhergesagt ist, geht es schon früh los:
Um 8 Uhr, in Buchstaben: "ACHT UHR" wird, nein, nicht mit Frühstück BEGONNEN (was ja sowieso schon unmenschlich früh wäre), sondern nein, es wird bereits die Halle ausgeräumt.
Nix für mich.

Weiterlesen...
 
Dienstag, den 21. Juni 2011 um 08:04 Uhr

Tag 3 - ein kurz fliegbarer Tag

Auf ein neues.
Tag 3.

HüüüüffiiiiiiDie Nächte (siehe Tag 2)
Der Morgen (siehe Tag 1 und 2)

Highlight des Morgens:
Mein unvergleichlicher Vortrag zum Thema Windenstart und Seilriss. Habe mich freiwillig (!!! -> kein Scherz) dazu gemeldet.
Die Zuschauer hingen mir an den Lippen und lauschten meinen Ausführungen.
Sie waren so fasziniert, dass sich keiner traute, auch nur einen Mux von sich zu geben.

Weiterlesen...
 
Montag, den 20. Juni 2011 um 08:34 Uhr

Tag 2 - erster Flugtag

Hallo liebe Leute,

nachdem sich nun ein millionenfaches Publikum für meine Erlebnisberichte begeistert, will ich natürlich fortfahren, die Sensationslust der Massen mit meinen alltäglichen Nichtigkeiten zu befriedigen.
Das ganze ist ja schriftlich und nicht mündlich, so dass auch keiner auch nur den geringsten Zusammenhang mit Oralsex herstellen kann.

Weiterlesen...
 
Sonntag, den 19. Juni 2011 um 07:32 Uhr

Tag 1 - Anreise

Nun gut, liebe Leute. Anscheinend scheint es da draußen Leute zu geben, die den Rotz, den ich hier von mir lasse interessiert.

Leibertingen aus der Luft

Also schreiben wir mal einen Blog.

Zuerst mal zu meiner Person:
Mein Name ist Felix.
Felix H.
H wie Hüfi.
Gesprochen Hüüüüüüüüüfiiiiii.

Weiterlesen...